Art.Nr.:
Hersteller:Auto Intern

Einzelplatzlizenz für die neueste Version VAG-COM VCDS 12.12 in Deutsch

Lieferzeit: 
 
ab Lager

N.B.: Nur zusammen mit den folgenden Produkten verkaufbar: Diagnoseadapter AI Multiscan USB mit CAN und Diagnoseadapter AI Uni-VAG USB mit CAN.

 

VAG-COM stammt von dem US-amerikanischen Hersteller Ross-Tech und ist ein Windows-basiertes Programm zur professionellen Volldiagnose an allen Fahrzeugen des VAG-Konzerns (VW, Audi, SEAT und Skoda), das fast alle Funktionen bereitstellt, die auch die VAG-eigenen Diagnosegeräte VAS 5051 bzw. VAS 5052 unterstützen. Es bietet auf einer grafischen Benutzeroberfläche per Mausklick Zugriff auf alle Steuergeräte (Adreßworte), die in VAG-Fahrzeugen verbaut sind. Die Steuergeräte können auch per Direkteingabe derselben Adressworte angewählt werden, die die VAG-eigenen Diagnosetester verwenden.

 

ACHTUNG: Die Betriebssysteme Windows 95, 98, ME und Windows NT 4.0 werden von dieser Version nicht mehr unterstützt! 

 

Die neuste Version 12.12 der Diagnosesoftware VAG-COM (abgekürzt VCDS) steht in deutscher Sprache bereit und bietet folgende Neuerungen gegebnüber Vorgängerversion.

  • Unterstützung für neueste Fahrzeuge aus Baujahren 2013 u. 2014 eingebaut, insbesondere für Fahrzeuge der Golf7-Plattform (Golf 7, Audi A3 / S3 8V, SEAT Leon 5F, Skoda Octavia 3)
  • Unterstützung für neue UDS-Steuergerättypen eingebaut
  • Fehlercode-Datenbank auf mehr als 19.700 Fehlercodes erweitert
  • Steuergerätspezifische Informationsdateien (Label-Dateien, ASAM-Datensätze) erheblich erweitert und erneuert

 

vag-com-sw1-2.jpg
 
vag-com-sw2-2.jpg
 
Darüber hinaus bietet es die Möglichkeit, die ausgelesenen Daten von Meßwertblöcken durch Speicherung in einer Datei zu protokollieren und mit dem integrierten Graphen-Programm VAG SCOPE auch graphisch darzustellen und zu analysieren. Außerdem werden die ausgelesenen Fehlercodes aufgrund der VW-Reparaturleitfäden so dekodiert, daß ihre Bedeutung direkt am Bildschirm angezeigt wird. Die älteren VAG-eigenen Tester 1551/52 zeigen nur die Rohdaten, deren Bedeutung dann im passenden Reparaturleitfaden nachgeschlagen werden muss.
 
 
vag-com-sw3.jpg
 

Ähnliches gilt auch für die ausgelesenen Meßwerte. Während der VAG 1551 auch hier nur die Rohdaten selbst anzeigt, die dann anhand der VW-Reparaturleitfäden interpretiert werden müssen, weist VAG-COM bei vielen Steuergeräten bereits am Bildschirm eine allgemein verständliche Spezifikation des angezeigten Datentyps aus, die auf sog. Label-Dateien beruht. Zur Zeit sind Label-Dateien, also Dateien mit Meßwert-Spezifikationen, für mehr als 1400 verschiedene Steuergeräte im Lieferumfang des Programms enthalten. Es kommen immer wieder neue hinzu, die z.T. von den Anwendern des Programms selbst erstellt und auf unserer wie auch auf der Ross-Tech-Website zum Download bereitgehalten werden. Aufgrund der unterschiedlichen Herkunft dieser Dateien sind sie allerdings teilweise in Englisch abgefaßt und oft von recht unterschiedlicher Qualität. Es kann daher keine Haftung für ihre Richtigkeit übernommen werden. Es empfiehlt sich immer, auch insoweit die VW-Reparaturleitfäden vergleichend heranzuziehen.

Eine geführte Fehlersuche mit integrierten VW-Reparaturleitfäden, wie sie der VAS 5051/52 bereitstellt, bietet VAG-COM jedoch nicht. 7-stellige PIN-Codes für Wegfahrsperren der 3. Generation können mit dem Programm eingegeben, jedoch nicht erzeugt werden.

 

vag-com-sw4.jpg

 

Einzelheiten des Funktionsumfangs der Software und des Unterschieds zwischen Shareware- und Vollversion sind nachfolgender Tabelle zu entnehmen:

vag-com-sw5.jpg

Die Shareware kann mit folgendem Link von unserer Website heruntergeladen werden.

Die Installationsanleitung finden Sie mi diesem Link. 

Die nötigen USB Treiber hier: Link.

vag-com-professioanl_system.jpg
vag-com-basic_system.jpg

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.